GEBÄUDESCHADSTOFFE – BAUHERRENPFLICHTEN

Tagesseminar am am 18. Juni 2024, 09:00 – 16:00 Uhr / Vor 1994 errichtetet Gebäude erfordern einen gezielten Umgang mit potentiellen Herausforderungen aus vorhandenen Gefahrstoffen wie Asbest, Künstlicher Mineralfaser (KMF) oder auch PCB. Die sich hieraus ergebenden rechtlichen und technischen Herausforderungen verlangen einen professionellen Umgang mit dem Themenkomplex Gebäudeschadstoffe. Das Tagesseminar bereitet Bauherren, Immobilienverwalter und Generalplaner auf die sich daraus ergebenden Herausforderungen bei Betrieb, Sanierung und Abbruch von Bestandsimmobilien vor.

Weitere Informationen zum Seminarprogramm, Terminen und Preisen finden Sie hier.



Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Wir verwenden Cookies. Akzeptieren